Gedanken zum Pilgern 9

Es gibt Wanderwege, Pilgerwege, Feldwege, Schleichwege, Waldwege, Holzwege, Auswege …
… du wirst den richtigen Weg für dich finden!
Es gibt viele Wege zum Glück. Gehen kannst Du nur einen. Deinen!
unbekannt

„Es ist immer gut etwas Langsames zu tun,
bevor man im Leben wichtige Entscheidungen trifft,
die Zen Mönche setzen sich hin
und hören dem Felsen beim Wachsen zu“
Paulo Coelho de Souza, brasilianischer Schriftsteller, *1947

„Ultreia!“
alter Pilgergruß, der soviel wie „Vorwärts, geh über dich hinaus“ bedeutet

„Buen camino!“
heutiger Pilgergruß, der soviel wie „Ich wünsche dir einen glücklichen Weg“ bedeutet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.