Mein Camino • 2021!?

2. Abschnitt von Le Puy bis nach Saint-Jean-Pied-de-Port

Die nächsten 8 Etappen nach dem Ruhetag in Le Puy sind insgesamt rund 700 km lang. Saint-Pied-de-Port liegt an der südlichen Grenze Frankreichs am Fuß der Pyrénäen.

Der Pilgerweg durchquert die französischen Regionen Auvergne-Rhône-Alpes (Auvergne), Okzitanien (Lot, Garonne, Tarn) und Nouvelle Aquitaine (Gironde und Pyrenäen). Vor dem Ziel in Saint-Pied treffen sich die Pilgerwege „Via Turonensis“, „Via Lemovicensis“ und „Via Podiensis“. Hier beginnt dann der Camino „Via Francés“.