Mein Camino • April / Mai 2020

Abschnitt 1: Konz – Le Puy-en-Velay
Abschnitt 2: Le Puy-en-Velay – Saint-Pied-de-Port
Abschnitt 3: Saint-Pied-de-Port – Santiago de Compostela
Abschnitt 3a: An das Ende der Welt: Santiago de Compostela – Cap Finisterre

Nach gut 4 Wochen will ich mit den Abschnitten 1 – 3 das Ziel mit der Hauptstadt von Galicien – Santiago de Compostela – und seiner Kathedrale zu Ehren des Heiligen Jakobus erreichen. Dann geht die Radtour in einer Tagesetappe an das Ende der Welt!

Abschnitt 4: Cap Finisterre – Biarritz
Abschnitt 5: Biarritz – Paris ( mit dem Zug)
Abschnitt 6: Paris – Konz

Nach ca. 7 Wochen werde ich mit den Abschnitten 4 – 6 wieder in der Heimat ankommen.

Ultreya (spanisch für „Vorwärts! Weiter!“)